Klausurtagung 2018 der CDU-Q Fraktion

12.11.2018

Einmal im Jahr – traditionell im November – nutzen wir ein ganzes Wochenende für intensive Gespräche: Plaudern und Planen rund um Politik und auch Privates: Die gesamte Fraktion der CDU Quickborn trifft sich, um komplexe Themen der Quickborner Politik intensiv zu beraten, Informationen auszutauschen und auch, um Spaß zu haben.

Im Tagungszentrum der DAK in Bad Segeberg in traumhafter Lage am See, befindet sich die ideale Location: Ordentliche Unterbringung in Einzelzimmern, gute Verpflegung „All in“ und bestens ausgestattete Seminarräume. Dazu ein reichhaltiges Angebot für die abendliche Freizeit: Vom Billardtisch bis zur Kegelbahn ist alles auch für den geselligen Abend vorhanden.

Samstag Anreise & volles Sitzungs-Programm von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag Vorträge und Seminare von 09:00 bis 12:00 Uhr und Abreise

P.S. für alle Externen: Das „Vergnügen“ der CDU-Politiker ist übrigens nicht umsonst oder auf Kosten der Steuerzahler. Nicht nur, dass die Teilnehmer in ihrer Freizeit politische Arbeit verrichten, für Kost und Logis müssen sie selbstverständlich selbst aufkommen. Seminarräume, Unterbringung und Verpflegung kosten 128,50 € pro Teilnehmer, wovon 18,50 die CDU-Fraktionskasse übernimmt (von den CDU-Fraktionsmitgliedern ‚gefüttert‘). Als ‚Gegenfinanzierung‘ erhalten die Ehrenamtler lediglich die übliche Aufwandspauschale der Stadt Quickborn (‚Sitzungsgeld‘) für Ratsmitglieder pro Sitzungstag 21 € und für bürgerliche Mitglieder 30 €. Na ja, damit sind zumindest die Fahrtkosten gedeckt;-)
Trotzdem haben alle gern mitgemacht, viel gelernt und erreicht und dazu eine Menge Spaß gehabt!

Kommentare sind geschlossen.